Willy Pragher

Aus FotografenWiki
Version vom 28. April 2018, 10:07 Uhr von Walter.mueller (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Photograph

Lebensdaten

(Berlin 04.05.1908 – 25.06.1992 Freiburg/Breisgau)

Werdegang

eigentlich: Wilhelm Alexander Pragher, Sohn rumänischer Eltern

ab 1928 diverse Studien und Berufsanfänge

1929 Praktikum im Trickfilmstudio Schumann, Berlin

1926 oder 1931 Einbürgerung

1931- 33 Ausbildung in verschiedenen Fächern an der Reimann-Schule in Berlin

danach freier Photograph

1935-39 Lehraufträge an der Reimann-Häring-Schule Berlin

1939-44 für eine Öl-Firma in Rumänien tätig, daneben Bildbände

1944-49 Kriegsgefangener in Sibirien

ab 1949 Bildjournalist in Freiburg

Archiv

Staatsarchiv Freiburg

Publikationen

Willy Pragher: "Bukarest , Stadt der Gegensätze", Berlin 1942, Wiking

Berlin und die Mark Brandenburg, Ein Bildband der Heimat, Kulturgeschichtliche Einleitung von Hans-Ulrich Engel, Verlag Wolfgang Weidlich, Frankfurt/Main 1959

Die Schweiz, Ein Bildwerk, gestaltet von Gunther Hagen, die Begleitworte schrieb Jacques Heffe, Fotos von Abel/Bavaria, Ernst Baumann, Beringer & Pampaluchi, Max Chiffelle, Feuerstein, M. Gaberell, E. Graubner, Hallensleben/Bavaria, M. Hesse, Lauterwasser/Bavaria, Le Brun, Lüthy/Bavaria, Gg. Neumann, W. Pragher, Benedikt Rast, Schildknecht/Bavaria, Toni Schneiders, Otto Siegner und Albert Steiner, Verlag Ludwig Simon, München-Pullach o. J. (um 1960)

Köln ´61 – Jahrestagung des Kulturkreises im Bundesverband der Deutschen Industrie in Köln vom 11. Bis 13. September 1961, Fotos überwiegend von Dr. Wolfgang Salchow (13), darüber hinaus von Willy Pragher (1), Dr. Eduard Trier (2) u.a., Köln 1961

Künstler der Gegenwart – Maler, Bildhauer, Architekten, Einleitung von Curt Schweicher, Fotos von Käthe Augenstein, Bonn, Denise Bellon, Paris, Zoé Binswanger, Zürich, Brassai, Paris, Fritz Eschen, Berlin, Andreas Feininger, New York, Hubs Flöter, Berlin, Gisèle Freund, Paris, Michael Friedel, München, Raoul Hausmann, Limoges, Jürgen Heinemann, Osnabrück, Florence Henri, Paris, Bernard Larsson, Paris, Herbert List, München, Wilhelm Maywald, Paris, Hans Namuth, New York, Willy Pragher, München, Ingeborg Sello, Hamburg, Sabine Weiss, Paris, Reinhart Wolf, Hamburg u.v.a., Sigbert Mohn Verlag, Gütersloh 1962

Der Bodensee, Landschaft, Städte und Umgebung, Verlag Anton Schroll & Co., Wien und München, Fotos überwiegend von Werner Stuhler (45), ferner von Toni Schneiders, Hans Retzlaff, Siegfried Lauterwasser, Robert Löbl, Willy Pragher, Lala Aufsberg u.v.a., Wien/München 1972

Volker Wachs, Foto-Trophäen, Das Beste aus 50 Jahren Photoblätter (1924 bis 1978), hg. von der Redaktion der Zeitschrift Photoblätter der Agfa-AG, Fotos von Adamez, Prof., Toni Angermayer, Heinz Auer, C. H. Bauer, Bamberg, Ernst Baumann, Bad Reichenhall, Franz Baumeister, Traunstein, E. Börner, Berlin, O. Borowsky, Berlin, L. Brockmeyer, Darmstadt, Marlise Brunne, Charlottenburg, Albert Buchholz, Berlin, Charles Compère, Herbert Daub, Derenbach-Vollert, Honnef, W. Eifler, Berlin, E. Engel, Bozen, Mario von Bucovich, Heinz Finke, Konstanz, Karl Frank, Max Göllner, Frankfurt/M., Ewald Haase, New York, Hammesfahr, Berlin, Ludwig Hobuss, Berlin, Gertrud Hesse, E. O. Hoppé, W. Imme, A. und M. Jakobs, Berlin, Ernst Joßmann, Berlin, Karnitschnigg, Graz, Renate Keller, Ralf Kircher, Berlin, Victor Klages, Berlin, G. Kohl, Berlin, Helmut Krause-Wellenberg, Stuttgart, Gerd Krauskopf, Reinhard Krauß, Karl Krüger, Joh. Lampe, Reichenberg, A. Lippmann, Harald Mante, Fritz Markworth, Elberfeld, Alice Matzdorf, Berlin, Herbert Meißner, Ludwig Meyer, Kaiserslautern, Ursula und Wolfgang Michaels, Hamburg, Willi Moegle, Stuttgart, Moholy-Nagy, Laszlo, Berlin, Reinhard Mohr, Karl Müller,Freiburg, Petertil, Dr., Willy Pragher, Hans Retzlaff, Berlin, Hans Robertson, Berlin, Karl Ruppert, Joachim Sändig, Prof. H. Schieberth, Berlin/Wien, Ernst Schneider, Berlin, H. Schüler,Schlotheim, Adolf Stiller, Berlin, K. Streer, Dauba, Werner Stuhler, Lindau, A Vennemann, Berlin, Ludwig Weber, Ludwigshafen, L. v. Wedel Tarlow, Berlin, Herbert Winder, J. Wolf, Köln, Willi Zell, Hans Zerbes, Mönchengladbach u.a., Umschau Verlag o.J. (1978)

Ausst.Kat. Janos Frecot: "Berlin fotografisch. Fotografie in Berlin 1860-1982", Berlin 1982, Berlinische Galerie, ISBN 3-88602-063-0

Nekrolog durch Andreas Geßner, in: Visuell 1992.4.52

Silke Edelhoff, MA-Arbeit Tübingen 1995

Martin Stingl, Der Fotonachlaß Willy Pragher im Staatsarchiv Freiburg, in: Rundbrief Fotografie 9.2002.NF36.27-31

"Brechungen. Willy Pragher. Rumänische Bildräume 1924-1944", Ostfildern 2007, Thorbecke Verlag, ISBN 978-3-7995-0185-9

Karin Hartewig, Wir sind im Bilde, Leipzig 2010, S.56

Quelle

Prof. Dr. Rolf Sachsse, HBK Saar

Weitere Informationen