Waltraud Dönitz

Aus FotografenWiki
Version vom 29. Januar 2013, 16:57 Uhr von Walter.mueller (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lebensdaten

( 1920 - )

Werdegang

1954-68 Atelier in Bensberg-Bestheide

Archiv

Photographin

Literatur

Ernst Ludwig Zankl (Hg.), Mosaik der Kölner Wirtschaft, Fotos von Heinz Christ (4), Hermann Claasen (11), Walter Dick (4), Waltraud Dönitz (1), Walter Ehmann (4), Theo Felten (17), Peter Fischer (8), Peter Fürst (1), Hartzenbusch (8), Heinz Held (2), Jos. Josuweck (1), Hermann Kiefer (1), Foto Könen (1), Kuhn/Balkhausen (8), Lambertin (2), Walter Lüden (2), Günter Lützow (2), Rudolf Pretz (6), Dr. Rathschlag (3), Charlotte Rohrbach (1), Gisela Röhrig (1), Hans Saebens (1), Dr. Salchow (1), Foto Sangermann (1), Scharkowski (2), Claus Schmid (1), Hugo Schmölz (12), Max Wette (4), Ludwig Windstoßer (2), Wolff & Tritschler (3), Hans Wüst u.a., Bachem Verlag, Köln 1961

Kartei der Kreishanderwerkerschaft Köln, Recherche vom 13.-14.6.1983

Quelle

Prof. Dr. Rolf Sachsse, HBK Saar