Rudolf Ganz

Aus FotografenWiki
Version vom 3. Juli 2013, 12:07 Uhr von Photobooks (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Photograph

Lebensdaten

(1848-1927)

Werdegang

"Rudolf Ganz, Sohn des Lithographen und Landschaftsmalers Johannes Ganz, war ein bedeutender Portraitphotograph und arbeitete in Zürich.

1902/03 übernahm sein Mitarbeiter Camille Ruf das Atelier, diesem folgte Frohwalt Ruf nach. Camille und Frohwalt Ruf überarbeiteten Werke von Rudolf Ganz in piktorialistischer Manier." [1]

Literatur

Hugo Loetscher: "Photographie in der Schweiz von 1840 bis Heute", Bern 1992

Quelle

  1. Zitiert aus: Dieter Bachmann, Der Körper der Photographie. Eine Welterzählung in Aufnahmen der Sammlung Herzog. Limmat Verlag, Zürich 2005