August Kotzsch

Aus FotografenWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Photograph

Lebensdaten

(Dresden-Loschwitz 1836 - 1910 ebenda)

Werdegang

Ab 1852 Anregung zu Zeichnung und Holzschnitt durch Ludwig Richter, um 1856 Einführung in die Photographie durch den Maler August Niemann, ab 1861 eigenes Photoatelier in Loschwitz; neben Portraits Spezialisierung auf Genre- und Sachphotographie, vor allem Stilleben

Literatur

Hirsch, M.Griebel, V.Herre, August Kotzsch 1836-1910, Dresden 1986

Ausst.Kat. Deutsche Fotografie, Macht eines Mediums 1870-1970, Bonn 1997

Slg.Kat. Dresden Kupferstichkabinett, München Berlin 2010

Quelle

Prof. Dr. Rolf Sachsse, HBK Saar ==Weitere Informationen August Kotzsch in Wikipedia