Willy Pritsche

Aus FotografenWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Photograph

Lebensdaten

(Dresden 30.08.1911 - 28.03.1997 Graupa/Pirna)

Werdegang

1926-30 Lehre in Dresden

1931-35 Wanderschaft als Geselle

Ab 1935 selbständig

1939-45 Soldat und Dokumentar

Nach 1945 in Dresden als Photograph freischaffend tätig

Literatur

Rosmarie Rutte-Diehn: "Fahrt ins Land der Seen : Ferien in Mecklenburg", Dresden 1953, Sachsenverlag

Annemarie Neumann, Willy Pritsche: "Unser Katzenbuch", Radebeul 1957, Neumann, (2. Auflage)

Dorothea Sick, Willy Pritsche: "Seen zwischen Bergen und Wäldern", Dresden 1959, Sachsenverlag Dresden, Fotografiert von Willy Pritsche und anderen, Geleitwort von Ludwig Renn, Sachsenverlag, Dresden 1960

Franz Hammer, Rings um den Inselberg, Fotos von Willy Pritsche, Sachsenverlag, Dresden 1962

Wolfgang Kil, Hinterlassenschaft und Neubeginn, Leipzig 1989, S.155-173

Willy Pritsche: "Von Dresden nach Dresden : Bilder des Fotografen Willy Pritsche", Dresden 1991, Verlag der Kunst, ISBN 3-364-00219-3

foto-scene 15.1992.5.32-37

Deutsche Fotografie. Macht eines Mediums 1870-1970. Hg. von der Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland, Bonn, in Zusammenarbeit mit Klaus Honnef, Rolf Sachsse und Karin Thomas. Bonn 1997

Slg.Kat. Dresden Kupferstichkabinett, München Berlin 2010

Quelle

Prof. Dr. Rolf Sachsse, HBK Saar

Weitere Informationen