Werner Nekes

Aus FotografenWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Filmemacher, Sammler

Lebensdaten

(Erfurt 1944 - )

Werdegang

Schulzeit in Oberhausen und Mülheim/Ruhr

1964-68 Studium der Linguistik und Psychologie in Bonn

Leitung des studentischen Filmclubs

ab 1965 künstlerische Arbeit

ab 1967 eigene Filme

1969-72 Professor HBK Hamburg

1981-82 dto. Wuppertal

1982-84 HfG Offenbach

1990-96 KHM Köln, Aufbau einer filmhistorischen Sammlung

Literatur

Ausst.-Kat. “Ich sehe was, was Du nicht siehst”, Die Sammlung Werner Nekes, Köln 2002

Quelle

Prof. Dr. Rolf Sachsse, HBK Saar