Walter Mittelholzer

Aus FotografenWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Photograph, Pilot, Schriftsteller, Unternehmer

Lebensdaten

(St. Gallen/CH 02.04.1894 – 09.05.1937 Steiermark/Österreich)

Werdegang

Photographenlehre

Fliegertruppe in der Rekrutenschule Dubendorf/CH, später Leiter der photographischen Abteilung

Erstellung einer umfangreichen Sammlung von Luftaufnahmen aus fast allen Gebieten der Schweiz

1917 Erwerb der zivilen Fluglizenz, ein Jahr später Abschluss der Ausbildung zum Militärpiloten

1919 – zusammen mit seinem Militärkollegen Alfred Comte - Gründung der Mittelholzer und Co., Luftbildverlagsanstalt und Passagierflüge (1920 schloss sich diese Firma mit der finanzkräftigeren Ad Astra Aero zusammen. Mittelholzer wurde Direktor und Chefpilot der Ad Astra Aero, aus der später die Swissair entstand)

ab 1931 technischer Direktor der neu gegründeten Fluggesellschaft Swissair

Tod durch ein Lawinenunglück auf einer Bergtour in der Steiermark

Archiv

Die über 100.000 Aufnahmen aus rund 9.000 Flügen haben heute einen großen historischen Wert; die Bilder, unter anderem Glasplatten im Format 13 x 18 cm, befinden sich heute im Bildarchiv der ETH Bibliothek Publikationen

  • Dr. Otto Flückiger (Hg.), Die Schweiz aus der Vogelschau, Abbildungen nach Aufnahmen von W. Mittelholzer der Ad. Astra-Aero AG, Zürich, Eugen Rentsch Verlag, Erlenbach-Zürich, München und Leipzig 1924
  • Im Flugzeug dem Nordpol entgegen. Junkers'sche Hilfsexpedition für Amundsen nach Spitzbergen 1923. Orell Füssli Verlag, Zürich, 1924
  • Die Schweiz aus der Vogelschau: 274 Abbildungen aus der Sammlung von Walter Mittelholzer. Eugen Rentsch, Erlenbach-Zürich, 1926
  • Persienflug. Orell Füssli Verlag, Zürich, 1926
  • Afrika Flug. Orell Füssli Verlag, Zürich, 1927
  • Alpenflug. Orell Füssli Verlag, Zürich, 1928
  • Mittelmeerflug. Mit 120 Fliegeraufnahmen von Walter Mittelholzer. Rascher & Cie. A-G., Zürich, 1930
  • Dr. Emil Schaeffer (Hg.), Negertypen des schwarzen Erdteils, eingeleitet von M. Gehrts Schomburgk, ersch. als Bd. 17 in der Reihe „Schaubücher“, Fotos von Citroën (17), Lehnert & Landrock (2), Berridge (1), Mittelholzer (11), Underwood (1), Herbing (4), Heck (9), Schomburgk (1), Bernatzik (8), Cott (1) u.a., Orell Füssli Verlag, Zürich/Leipzig 1930
  • Kilimandjaro Flug. Orell Füssli Verlag, Zürich, 1930
  • Das deutsche Lichtbild. Jahresschau 1932.
  • Tschadseeflug - Mit dem dreimotorigen Fokker der Swissair durch die Sahara zum Tschadsee. Schweizer Aero-Revue, Zürich, 1932
  • Les animaux sauvages vus d'avion, au centre de l'Afrique, 4 Luftaufnahmen von Mittelholzer, in: L'Illustration, Heft Nr. 4688 vom 07.01.1933, S. 21/22
  • Abessinienflug. Mit dem dreimotorigen Fokker an den Hof des Negus Negesti. Mit einem Vorwort von Bundespräsident (Marcel) Pilet-Golaz, Aero-Revue, Zürich, 1934
  • Dr. Manfred Curry, Flug und Wolken, 112 Tafeln in Tiefdruck, Vorwort von Ministerpräsident Hermann Göring, Geleitworte von Italo Balbo und Walter Mittelholzer, Paul Franke Verlag, Berlin o. J. (1934)
  • Das deutsche Lichtbild. Jahresschau 1936. [Vorwort: Heinrich Kühn].
  • Alexander Niklitschek (Hg.), Tag und Nacht mit der Kleincamera, mit Fotos von Walter Mittelholzer, E. Hase, J. Donderer, H. Kammerer, F. Fiedler, A. Niklitschek, K. Hielscher, C. Breuer-Courth, E. Lambertin, Chr. Croeber, W. Hege, H(einrich) Koch, E. Angenendt, L. Rübelt, J. Rademacher (Köln), Hupperich (Bonn) u.v.a.; Verlag F. Bruckmann AG, München 1936
  • Hans Ludwig Oeser (Hg.), Wunder der grossen und kleinen Welt, Ein Bilderwerk von den Formen und Kräften der Natur, Fotos von C. Anders & Company, Paris, Ernst Fuhrmann, Überlingen, Robert Henseling, Berlin, Walter Mittelholzer, Zürich, Dr. Robert Nachtwey, Bremen, Dr. Oskar Prochnow, F. Schensky, Helgoland, Dr. Franz Stoedtner, Berlin, Dr. H. Strebel, Wartaweil, Dr. Paul Wolff, Frankfurt/Main u.a., Deutsche Buch-Gemeinschaft, Berlin 1937
  • Martin Hürlimann (Hg.), Das Mittelmeer, Landschaft, Baukunst und Volksleben im Kreise des Mittelländischen Meeres, Fotos überw. von Martin Hürlimann, daneben von Werner Conitz (2), Franz Fiedler (2), Leif Geiges (1), Arvid Gutschow (1), Walter Hege (2), Fritz Henle (15), Paul John (3), Bernd Lohse (6), Walter Mittelholzer (3), Schall Frères (7), Ilse Steinhoff (7), Carl Strüwe (2), Hanns Tschira (3), Dr. Paul Wolff & Tritschler (4) u.a., Atlantis-Verlag, Berlin/Zürich 1937
  • Schweizerische Stiftung für die Photographie (Hg.), Photographie in der Schweiz von 1840 bis heute, Bern 1992

Quelle

Schweizerische Stiftung für die Photographie (Hg.), Photographie in der Schweiz von 1840 bis heute, Bern 1992

Weitere Informationen

http://de.wikipedia.org/wiki/Walter_Mittelholzer