Thomas James Backhouse

Aus FotografenWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Amateur

Lebensdaten

( 1810 – 1857 )

Werdegang

Backhouse , Thomas James

Neben Alfred Backhouse und Edward Backhouse Jr. ist Thomas James der mittlere der drei photographierenden Backhouse-Brüder in England. Auch er konnte als Inhaber von Kohleminen in Durham aus den entsprechenden Einkünften schöpfen.

Bekannt sind von ihm Drucke aus Wachspapiernegativen aus dem Jahr 1855, nämlich Ansichten vom Hafen von Sunderland und von Windermere, auch sind bei einer Auktion Architekturstudien von ihm aufgetaucht.

Sein Sohn Thomas Wilhelm erwarb sich einen Ruf als herausragender Meteorologe und Astronom.

Ausstellungen

1855 London, Photographic Society

Literatur

Joseph Foster, The Descendants of John Backhouse, Yeoman, of Moss Side, near Yealand Redman, Lancashire (London: Privately printed at the Chiswick Press, 1894)

Katzenbildnis, Auktionskatalog Sotheby 's , London, 24. Oktober 1979 , Los 330

Roger Taylor (Hg.), Impressed Photographs from Paper Negatives, 1840-1860, Ausstellungskatalog Metropolitan Museum of Art, New York, National Gallery of Art, Washington sowie Yale University Press, New Haven and London, New York 2007, ISBN 978-1-58839-225-1

Quelle

Roger Taylor (Hg.), Impressed Photographs from Paper Negatives, 1840-1860, Ausstellungskatalog Metropolitan Museum of Art, New York, National Gallery of Art, Washington sowie Yale University Press, New Haven and London, New York 2007, ISBN 978-1-58839-225-1