Rudolf Ganz

Aus FotografenWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Photograph

Lebensdaten

(1848-1927)

Werdegang

"Rudolf Ganz, Sohn des Lithographen und Landschaftsmalers Johannes Ganz, war ein bedeutender Portraitphotograph und arbeitete in Zürich.

1902/03 übernahm sein Mitarbeiter Camille Ruf das Atelier, diesem folgte Frohwalt Ruf nach. Camille und Frohwalt Ruf überarbeiteten Werke von Rudolf Ganz in piktorialistischer Manier." [1]

Literatur

Hugo Loetscher: "Photographie in der Schweiz von 1840 bis Heute", Bern 1992

Quelle