Paul Nougé

Aus FotografenWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Photograph

Lebensdaten

(Brüssel 13.02.1895 – 06.11.1967 Brüssel)

Werdegang

„Schriftsteller, Theoretiker des Brüsseler Surrealismus um René Magritte;

als Kamerakünstler Autor eines kleinen, erst posthum publizierten Œuvres" [1]

Literatur

Ausst.Kat. "René Magritte und der Surrealismus in Belgien", Hamburg 1982, Ausstellung im Kunstverein und Kunsthaus Hamburg

Eduard Jaguer: "Surrealistische Photographie. Zwischen Traum und Wirklichkeit", Köln 1984, DuMont Buchverlag, ISBN 3-7701-1548-1

Hans-Michael Koetzle (Hg.), Das Lexikon der Fotografen 1900 bis heute, Droemersche Verlagsanstalt Th. Knaur Nachf., München o. J. (2002), ISBN 3-426-66479-8

Quelle

  1. Zitiert aus: Hans-Michael Koetzle (Hg.), Das Lexikon der Fotografen 1900 bis heute, Droemersche Verlagsanstalt Th. Knaur Nachf., München o. J. (2002), ISBN 3-426-66479-8