Olga Spolarics

Aus FotografenWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Photographin

Lebensdaten

(Budapest/Ungarn 06.05.1895 – 02.09.1969 Wien)

Werdegang

später: Olga von Wlassics

1924-35 mit ihrem Mann Adorján von Wlassics Betrieb eines bekannten Ateliers (s. Portal:Atelier Manassé) in Wien

1935-36 in Bukarest

1936-44 in Berlin

Werbe- und Modephotographie

1945-69 in Wien

Archiv

Österreichisches Fotoarchiv, Wien

Literatur

Das Magazin, Verlag Dr. Eysler & Co., Heft Nr. 66, Berlin/Dresden, Febr. 1930

Ausst.Kat. Geschichte der Fotografie in Österreich, Bad Ischl 1983, Bd.II, S.194-195

Ausst.Kat. photographische perspektiven aus den zwanziger jahren, Hamburg 1994

Monika Faber: "Die Frau, wie Du sie willst. Glamour, Kult und korrigierte Körper. Atelier Manassé 1922-1938", Wien/München 1998, Christian Brandstätter

Ausst.Kat. Fotofokus, Fotosammlung Jeane von Oppenheim im Norton Museum of Art,

Hans-Michael Koetzle (Hg.), Das Lexikon der Fotografen 1900 bis heute, Droemersche Verlagsanstalt Th. Knaur Nachf., München o. J. (2002), ISBN 3-426-66479-8

Kunstmuseum Wolfsburg/Dietmar Siegert (Hg.), Real / SurReal - Meisterwerke der Avantgarde-Fotografie, Das Neue Sehen 1920-1950 - Sammlung Siegert, Ausstellungskatalog Kunstmuseum Wolfsburg und Max-Ernst-Museum Brühl, Wienand Verlag, Köln 2015, ISBN 978-3-86832-233-0

Quelle

Hans-Michael Koetzle (Hg.), Das Lexikon der Fotografen 1900 bis heute, Droemersche Verlagsanstalt Th. Knaur Nachf., München o. J. (2002), ISBN 3-426-66479-8