Josef Stüper

Aus FotografenWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Flieger, Ingenieur, Amateur

Lebensdaten

Werdegang

"... Flugkapitän, unseren Lesern aus mehreren Beiträgen schon bekannt, ist seit 30 Jahren Amateurfotograf und seit 1927 eingefleischter Leica- Anhänger. Bei langjähriger Tätigkeit als Versuchsflieger entwickelte er sich zum Spezialisten für Farb- Luftaufnahmen. Seit 1944 beschäftigt er sich besonders mit den Problemen der Kleinstbildfotografie (Minox), seit einigen Monaten hält er sich in Australien auf, wohin er von der dortigen Regierung als Wissenschaftler verpflichtet wurde."

Literatur

Foto-Spiegel 1.1947/48.10.24

Quelle

Prof. Dr. Rolf Sachsse, HBK Saar