Jörg Boström

Aus FotografenWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kunsterzieher, Photograph

Lebensdaten

(Duisburg 1936)

Werdegang

1956-61 Studium Malerei und Kunsterziehung Akademie Düsseldorf, 1962-70 gymnasialer Kunsterzieher; 1972-99 Professor Photographie FH Bielefeld, ab 2000 Atelier Lansen.

Literatur

Diethart Kerbs, Sophie Schleußner (Hg.), Fotografie und Gedächtnis, Eine Bilddokumentation, Mecklenburg- Vorpommern, Berlin 1997. J.Reulecke et al. (Hg.), Momentaufnahmen, Diethart Kerbs zum 70. Bd.3, Essen 2007.

Quelle

Prof. Dr. Rolf Sachsse, HBK Saar