Hugo Lindenhoven

Aus FotografenWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Amateur, Lehrer

Lebensdaten

(Offenbach 1886 - ?)

Werdegang

Propagandist einer photographischen Heimatschutz- Bewegung; Mitglied der NSDAP ab 1933

Literatur

Günther Lensch, Hugo Lindenhoven, in: Photo- Magazin 8.1956.2.62-65.


Nuvola apps important.svg Dieser Artikel basiert auf Informationen aus einem externen Datenbestand. Seitens der Betreiber von FotografenWiki wurde dieser Artikel nicht auf Richtigkeit, Angemessenheit oder Neutralität überprüft.

Bitte entfernen Sie diesen Hinweis, wenn Sie den Artikel kontrolliert bzw. überarbeitet haben und er den Anforderungen von FotografenWiki entspricht.

Weitere Informationen

{{#ifeq: || }}