Horacio Coppola

Aus FotografenWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Photograph

Lebensdaten

(Buenos Aires / Argentinien 1906 - 18.06.2012 Buenos Aires)

Werdegang

1928 Beginn der Photographie auf Reisen; 1932-33 Studium am Bauhaus; 1934 in London, Arbeit für das British Museum; 1936 mit Grete Stern Rückkehr nach Buenos Aires, Heirat und gemeinsames Photostudio bis 1944; ab 1975 Professor für Photographie

Literatur

Fernando Márquez Miranda, Grete Stern, Horacio Coppola: "Huacos : cultura chancay", Buenos Aires 1943, Ediciones de la Llanura

Ausst.Kat. Fotografie am Bauhaus, Berlin 1990

Roxana Marcoci, Sarah Hermanson Meister: "From Bauhaus to Buenos Aires. Grete Stern und Horace Coppola", New York 2015, Museum of Modern Arts

Quelle

Prof. Dr. Rolf Sachsse, HBK Saar

Weiterführende Informationen