Hermann Drawe

Aus FotografenWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jurist, Amateurfotograf

Lebensdaten

( Wien 1867 - 26.07.1925 Wien )

Werdegang

1897 Gerichtsassistent

1903 Gerichtsvorsteher

ab 1913 Landesgerichtsrat

als Amateurfotograf zusammen mit dem Journalisten Emil Kläger Dokumentation der Lebensverhältnisse in Wiener Elendsquartieren

Literatur

Emil Kläger: "Durch die Wiener Quartiere des Elends und Verbrechens. Ein Wanderbuch aus dem Jenseits.", Wien 1908, Verlag von Karl Mitschke

Christian Brandstätter: "Durch die Wiener Quartiere des Elends und Verbrechens. Anmerkungen zum werk des Wiener Amateurfotografen Hermann Drawe", in Zeitschrift: "Fotogeschichte Heft 6", Frankfurt/Main 1982, Timm Starl, S.23-40

Margarethe Szeless: "Sozialdokumentation und Narrativisierung. Der Lichtbildervortrag "Durch die Wiener Quartiere des Elends und Verbrechens", in Zeitschrift: "Fotogeschichte Heft 74", Marburg 1999, Jonas Verlag, S.35-44

Werner Michael Schwarz, Margarethe Szeless, Lisa Wögenstein (Hrsg.): "Ganz unten. Die Entdeckung des Elends", Wien 2007, Christian Brandstätter Verlag

Anton Holzer: "Der zaghafte Aufbruch in die Moderne. Fotografie in Österreich 1900-1938", in Zeitschrift: "Fotogeschichte Heft 113", Marburg 2009, Jonas Verlag

Anton Holzer: "Fotografie in Österreich. Geschichte, Entwicklungen, Protagonisten 1890 - 1955", Wien 2013, Metro Verlag

Quelle

Anton Holzer: "Der zaghafte Aufbruch in die Moderne. Fotografie in Österreich 1900-1938", in Zeitschrift: "Fotogeschichte Heft 113", Marburg 2009, Jonas Verlag