Henry Brandt

Aus FotografenWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lehrer, Fotograf, Filmemacher

Lebensdaten

( La Chaux-de-Fonds/Schweiz 1921 - 1998 Saint-Ambroix/Frankreich

Werdegang

Studium der Literatur an der Universität Neuenburg

bis 1989 tätig als Französischlehrer

als Fotograf Autodidakt

Literatur

Henry Brandt: "Nomades du soleil", Lausanne 1956, La Guilde du Livre

Henry Brandt: "Les seigneurs de la forêt", Paris 1958, Arthaud

Henry Brandt: "Pays de Neuchâtel", Neuenburg 1959, Editions du Griffon

Henry Brandt, Simon Dardel: "Der Mensch und seine Welt", Vevey 1970, Mondo

Peter Pfrunder: "Die hohe Zeit der Reportage. Fotografie in der Schweiz 1939-1970", in "Fotogeschichte Heft Nr. 117", Marburg 2010, Jonas Verlag, S.51-66

Pfrunder, Peter (Hrsg): "Schweizer Fotobücher. 1927 bis heute. Eine andere Geschichte der Fotografie", Winterthur 2011, Fotostiftung Schweiz, Lars Müller Publishers

Quelle

Peter Pfrunder: "Die hohe Zeit der Reportage. Fotografie in der Schweiz 1939-1970", in "Fotogeschichte Heft Nr. 117", Marburg 2010, Jonas Verlag, S.51-66