Hans Natge

Aus FotografenWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Photograph, Filmregisseur

Lebensdaten

( Berlin 1893 - ?)

Werdegang

zunächst Theaterfotograf

ab 1922/23 bei der UfA tätig, dort Filmstandphotograph

1933-39 (u.a. wegen Mitarbeit an 'Kuhle Wampe') ohne nachweisbare Tätigkeit

danach wieder bei der UfA

die Spur Natges verliert sich während des Zweiten Weltkriegs

Literatur

Kat. Lempertz Auktion Nr.733, 1996

Jürgen Trimborn: "Hans Natge und die Anfänge der Filmfotografie in Deutschland" in Zeitschrift: "Fotogeschichte Heft 75", Marburg 2000, Jonas Verlag, S.33-44

Auktionskatalog Bassenge 95, 2010

Connie Betz, Julia Pattis, Rainer Rother (Hrsg.): "Ästhetik der Schatten. Filmisches Licht 1915–1950", Marburg 2014, Schüren Verlag, ISBN 978-3-89472-872-4

Quelle

Jürgen Trimborn: "Hans Natge und die Anfänge der Filmfotografie in Deutschland" in Zeitschrift: "Fotogeschichte Heft 75", Marburg 2000, Jonas Verlag, S.33-44