Guy Foulon

Aus FotografenWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fotograf

Lebensdaten

nicht bekannt

Werdegang

in den 1950er Jahren tätig in Maisons-Alfont/Seine (Frankreich)

Literatur

Merian, Das Monatsheft der Städte und Landschaften: Paris, Fotos von Josef Jeiter, Harcourt, Erich Bauer, John Craven, Almasy, Wolff & Tritschler, Paul Popper, Walter Schröder, Ursula Bagel, Heinz Hanke, Jeannine le Brun, le Boyer, Maywald, Helga Stursberg, Noel le Boyer, Herbert Kreft, Detlef Noack, W. Schröder, Hecht (Agentur), Rosemarie Clausen, Foulon, Müller, Susanna Schapowalow, I. Steinhoff, W. Lengemann, Feher, Lohse, Neumeister, Verlag Hoffmann und Campe, Hamburg, Heft 5, 7. Jahrgang (1954)

Jahrbuch der Fotografie 1954, herausgegeben von Norman Hall und Helmut Gernsheim, mit einer Einleitung von Hans Saebens GDL, Umschau Verlag, Frankfurt am Main, in Zusammenarbeit mit The Press Centre Ltd., London 1954

Quelle

Jahrbuch der Fotografie 1954, herausgegeben von Norman Hall und Helmut Gernsheim, mit einer Einleitung von Hans Saebens GDL, Umschau Verlag, Frankfurt am Main, in Zusammenarbeit mit The Press Centre Ltd., London 1954