Guido Mangold

Aus FotografenWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Photograph

Lebensdaten

(Ravensburg 26.01.1934 - )

Werdegang

1957-61 Studium Photographie bei Otto Steinert in Saarbrücken und Essen

1960-63 als Theaterphotograph und Bildjournalist in Bonn tätig

1963-66 Reporter für Quick

ab 1966 selbständig

Mitglied der GDL 1962-78

Publikationen

Eigenständige Publikationen, Monographien

P. W. Kesting (Hg.), Liebe ohne Tod, Fotos von Guido Mangold, Steyler Verlag, St. Augustin o. J. (1965)

Bild- und Textbeiträge

Das deutsche Lichtbild. Jahresschau 1960.

Photokina 1963. Photo- und Kino-Ausstellung Köln 1963, 16.-24. März. [Umschlagtitel: Bilder und Texte. 2 [2. Bd.]]. International Photo and cine exhibition Cologne 1963, 16th - 24th March. Pictures and comments. Exposition internationale de la photographie et du cinéma Cologne 1963, 16-24 mars. Images et textes.

Internationales Jahrbuch der Fotografie 1965, mit Bildbeiträgen von Ken Heyman, Yoichi Midorikawa, Hans Silvester, Anna Riwkin, Frerd Mayer, Jacques Blot, Karel Hajek, H. J. P. Arnold u.v.a., herausgegeben von Ian James, engl. Originaltitel: „Photography Year Book“, Fountain Press, London 1964

Das deutsche Lichtbild. Jahresschau 1964.

"subjektive fotografie". Der deutsche Beitrag 1948-1963. Ausstellungsserie Fotografie in Deutschland von 1850 bis heute. [Konzeption Wulf Herzogenrath. Verantwortlich Hermann Pollig, Viola Suhle-Moosmann, Nora Friedrich. Biografien und Bibliografie Dina Sonntag].

Das deutsche Lichtbild. Jahresschau 1965.

Foto-Expo – Dokumente aus zwanzig Jahren Zeitgeschehen, Bilder einer Ausstellung von Reportage-Fotos der letzten zwanzig Jahre, Verlag Th. Martens & Co., München o.J. (um 1968/69)

Gesellschaft Deutscher Lichtbildner 1919-1969, Dokumentation zum fünfzigjährigen Bestehen der GDL, Redaktion: Heinrich Freytag, Fritz Kempe, Otto Steinert, Herstellung: Industriedruck AG, Essen 1969

Ausst.Kat. Deutsche Fotografie nach 1945, Kassel 1979

Ausst.Kat. Fotografie 1919-1979 Made in Germany, Die GDL-Fotografen, München 1979, S.208-211

Michael Köhler und Gisela Barche (Hg.), Das Aktfoto, Ansichten vom Körper im fotografischen Zweitalter – Ästhetik, Geschichte, Ideologie, Ausstellungskatalog Münchner Stadtmuseum, Verlag C. J. Bucher, München und Luzern 1985, ISBN 3-7658-04665-5

Ausst.Kat. 150 Jahre Photographie Schloß Gottorf, Schleswig 1989

Ausst.Kat. Otto Steinert und Schüler, Essen 1990

Michael Koetzle: "Twen. Revision einer Legende", München 1995

BFF Jahrbuch 1995, Stuttgart 1995

Ausst.Kat. ZeitBlicke, BFF, Stuttgart 1999

Zeitungen, Zeitschriften

magnum – Die Zeitschrift für das moderne Leben, Thema: Jahrmarkt; Fotos von Thomas Höpker, Inge Morath, Stefan Moses, Herbert Seiler, Karl-Heinz Bauer, Freddie Vogt, Christiane und Dieter Hinrichs, Rolf Kunitsch, Wolf Huber, Gerold Jung, Guido Mangold, Maya Zehnder, Shunk-Kender, Jürgen Vollmer, Henri Cartier-Bresson, Heiner Wederhake, Hans Pöschko, Kurt Wyss, Louis Le Roux, Pandis, Abisag Tüllmann, Heinz Held, Rudi Herzog, Robert Doisneau, Franz Hubmann, Roger Wood, Jean-Claude Dussarat u.a., Verlag M. DuMont Schauberg, Köln, Heft Nr. 46 vom Febr. 1963

magnum – Die Zeitschrift für das moderne Leben, Thema: Autorität; Fotos von H. W. Silvester (Titel), Heinz Finke, Horst Munzig, Camillo Fischer, Joachim Wedegärtner, Christiane und Dieter Hinrichs, Stefan Moses, Antonio Sansone, Thomas Höpker, Freddi Vogt, H. Rudolf Uthoff, Jürgen Wiechmann, Bob Alberts, Wolf Huber, Susanne Schapowalow, Nicola Sansone, Hans Ahlborn, Jürgen Vollmer, Hans-Jörg Aders, Lolo Handke, Renate Bein, Kurt Weiner, Ernst Grasser, Rudolf Dietrich, Wilhelm Stöckle, Ulli Skoruppa, Helmut Kloth, William Klein, Guido Mangold, Roger Melis u.a., Verlag M. DuMont Schauberg, Köln, Heft Nr. 53 vom April 1964

magnum – Die Zeitschrift für das moderne Leben, Thema : Katholizismus in der Bundesrepublik; Fotos von Freddie Vogt (Titel), Stephan Moses, Rudolf Dietrich, Renate Bein, Thomas Höpker, Heinz Held, Abisag Tüllmann, Guido Mangold, Karl Rekort, Hartmut Rekort, Göhner, Stober, Heinz Köster, Pontis, Roger Fritz, Karlheinz Bauer, Leonore Mau, A. Zabert, H. Rudolf-Uthoff, Hermine Maier u.a., Verlag M. DuMont Schauberg, Köln, Heft Nr. 58 vom Apr. 1966

Der Bildjournalist, Firmenschrift der Agfa AG, Fotografen: Lehnartz, Eschen, Bratke, Diederichs, Pollaczek, Kreutschmann, Eckelt, Koester, Jung, von Waldthausen, Schubert, Zellmann, Jacoby, Hannes Kilian, Haut, Meier-Ude, von Pawlikowski-Cholewa, Willi Klar, Waidmann und Lutz Kleinhans, Agfa AG, Leverkusen-Bayerwerk, Heft 1/1960

magnum – Die Zeitschrift für das moderne Leben, Thema: Die verlorenen Paradiese der Deutschen; Fotos von Richard Peter, Leonard Freed, Gunther Radloff, Stefan Moses, Hartmut Rekort, Rolf Kunitsch, Rudolf Dietrich, Gert Kreutschmann, Fred Millor, Guido Mangold, Walter Vogel, Willi Hänscheid, Heinz Held, Klaus Reichert, Renate Bein, Luise Gaertner, Wolf Huber, Andreas Ramer, Hans-Jürgen Wohlfahrt, Friedrich Rauch, Chargesheimer, Angela Neuke, Renate Bein, Wolf Huber u.a., Buchankündigung DuMonts „John Russell: Max Ernst“, Verlag M. DuMont Schauberg, Köln, Heft Nr. 59 vom Nov. 1966


twen, darin: twen-Report „Die Dollen Minas von Amsterdam – Boß im eigenen Bauch“ mit Fotos von Ed van der Elsken, weitere Beiträge von David Hamilton, Günther Kaufmann, Hans Feurer, Guido Mangold, Tassilo Trost, Anders Holmquist u.a., Kindler & Schiermeyer Verlag, München, Heft 7/1970

Quelle

Michael Köhler und Gisela Barche (Hg.), Das Aktfoto, Ansichten vom Körper im fotografischen Zweitalter – Ästhetik, Geschichte, Ideologie, Ausstellungskatalog Münchner Stadtmuseum, Verlag C. J. Bucher, München und Luzern 1985, ISBN 3-7658-04665-5

Weitere Informationen

Guido Mangold in Wikipedia