Grete Leistikow

Aus FotografenWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Grete Leistikow Photographin

Lebensdaten

( 1893 - )

Werdegang

1925-30 mit ihrem Bruder Hans Leistikow in Frankfurt selbständig, 1930-37 in der Sowjetunion, von dort nach Deutschland zurückgebracht

Archiv

Privat in Frankfurt

Literatur

Exh.Kat. Fotografía Pública, Photography in Print 1919- 1939, Madrid 1999, p.155

Quelle

Prof. Dr. Rolf Sachsse, HBK Saar