Georg Hoyningen-Huene

Aus FotografenWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fotograf

Lebensdaten

(Sankt Petersburg 04.09.1900 - 12.09.1968 Los Angeles)

Werdegang

vollständig: Georg Baron von Hoyningen-Huene

Sohn eines zaristischen Offiziers

1917 Flucht aus Russland, über England nach Paris

Kunststudium

1921-1924 Ausstatter bei Vogue/Frankreich

1926 erste Modephotos für Vogue

ab 1929 in New York, zunächst noch für Vogue tätig

ab 1935 für Harper's Bazaar tätig

zwischenzeitlich Reisen nach Europa, Afrika und Mittelamerika

nach dem Zweiten Weltkrieg Rückzug aus der Modephotographie, Übersiedlung nach Hollywood

Publikationen

Eigene Publikationen, Monographien

Georg Hoyningen-Huené, Meisterbildnisse - Frauen, Mode, Sport, Künstler, mit einer Einführung von H. K. Frenzel, Verlag Dietrich Reimer, Berlin 1932

Baalbek Palmyra, Photographs by Hoyningen-Huene, with Text by David M. Robinson, J. J. Augustin Publishers, New York 1946

Eye for Elegance - George Hoyningen-Huene, hg. von William A. Ewing, International Center of Photography, Congreve Publishing Company, New York 1980

William A. Ewing (Hg.), The photographic Art of Hoyningen-Huene, Foreword by George Cukor, with 225 illustrations, 11 in colour, Thames and Hudson, London 1986, ISBN 0-500-54115-9

Text- und Bildbeiträge

Frauen und Schönheit in aller Welt, Ein Bilderbuch gestaltet von A. R. Marsani, Wilhelm Limpert-Verlag, Berlin 1941

U.S. Camera, edited by Tom Maloney, Portfolios von Brassaï, Dan Weiner, Barrett Gallagher, Andreas Feininger, Michael Wolgensinger, Robert Frank, Walker Evans, Harold Feinstein, Fotos von vielen anderen Fotografen, published by U.S. Camera Publishing Corp., New York 1957

Photokina 1963. Photo- und Kino-Ausstellung Köln 1963, 16.-24. März. [Umschlagtitel: Bilder und Texte. 2 [2. Bd.]]. International Photo and cine exhibition Cologne 1963, 16th - 24th March. Pictures and comments. Exposition internationale de la photographie et du cinéma Cologne 1963, 16-24 mars. Images et textes.

U.S. Camera World Annual 1968, ed. by Tom Maloney, darin Beiträge von Dmitri Baltermans, Philippe Halsman, George Hoyningen-Huene, Robert Lebeck, Mary Ellen Mark, Fee Schlapper, H. W. Silvester, W. Suschitzky, Pal-Nils Nilsson, Charlotte March, Lucien Clergue, Lord Snowdon, Steichen: Karsh, Brett Weston u.v.a., U.S. Camera Publishing Corp., New York 1967

Dokumenta 6, Kassel 1977, Ausstellungskatalog Bd. 2: Fotografie, Film, Video

Klaus Honnef (Hg.), Lichtbildnisse. Das Porträt in der Fotografie, Ausst.-Kat. Rhein. Landesmuseum Bonn, Rheinland-Verlag, Köln 1982

Michael Köhler und Gisela Barche (Hg.), Das Aktfoto, Ansichten vom Körper im fotografischen Zweitalter – Ästhetik, Geschichte, Ideologie, Ausstellungskatalog Münchner Stadtmuseum, Verlag C. J. Bucher, München und Luzern 1985, ISBN 3-7658-04665-5

Willfried Baatz (Hg.), Geschichte der Fotografie, Mit einem Vorwort von L. Fritz Gruber, DuMont-Schnellkurs, Köln 1997, ISBN 3-7701-3616-0

Hans-Michael Koetzle (Hg.), Das Lexikon der Fotografen 1900 bis heute, Droemersche Verlagsanstalt Th. Knaur Nachf., München o. J. (2002), ISBN 3-426-66479-8

Zeitungen, Zeitschriften

Photographie No. 16, Numéro Spécial consacré à la Photographie, Arts et Métiers graphiques, Paris 1930

Photographes d’aujourd’hui, par Raymond Lécuyer, mit Photos von Kardas, Tabard, J.-B. Malina (2), Albert Renger-Patzsch (3), E. Sougez (3), Willy Zielke und Hoyningen Huene, in: L’Illustration’’, Heft Nr. 4629 vom 21.11.1931, S. 371-374

Quelle

Klaus Honnef (Hg.), Lichtbildnisse. Das Porträt in der Fotografie, Ausst.-Kat. Rhein. Landesmuseum Bonn, Rheinland-Verlag, Köln 1982

Weitere Informationen

Georg Baron von Hoyningen-Huene in Wikipedia