Günther Krüger

Aus FotografenWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fotograf

Lebensdaten

(Elmshorn 1919 - 2003 Hamburg)

Werdegang

" machte seine ersten photographischen Versuche mit einer selbst gekauften Leica. Während seiner Zeit als Offizier bei der deutschen Wehrmacht, erlernte er das Photographieren und war 1950 der erste vom Axel Springer Verlag für das Hamburger Abendblatt angestellte Photograph. Er machte zahlreiche Photoreisen in die ganze Welt und wurde 1957 mit dem World Press Photo Award ausgezeichnet." [1]

Auszeichnungen

World Press Photo Award 1957

Literatur

Günther Krüger, Gert Kähler: "Hamburg aus der Luft 1954-1969: Eine Stadt erfindet sich neu", Hamburg 2014, Dölling & Galitz, ISBN 978-3-86218-068-4

Zeitschrift: "Photonews 2/2015", Hamburg 2015, S. 22

Quelle

|NAME=Günther Krüger

Weitergehende Informationen

https://www.hamburg.de/lesungen-literatur/4451072/hamburg-aus-der-luft/ |ALTERNATIVNAMEN= |KURZBESCHREIBUNG= |GEBURTSDATUM= |GEBURTSORT= |STERBEDATUM= |STERBEORT= }}