Ernst Wilhelm Juhl

Aus FotografenWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kaufmann, Sammler

Lebensdaten

(Hamburg 10.12.1850 - 16.08.1915 Hamburg)

Werdegang

1873-74 Ingenieurstudium in Hannover, anschließend Kaufmann

ab etwa 1890 Privatier

1895-97 Geschäftsführer desb Hamburger Kunstvereins, anschließend Gründer und Präsident der Gesellschaft zur Förderung der Amateur-Photographie, enge Zusammenarbeit mit Alfred Lichtwark

1896-1902 künstlerischer Leiter und Redakteur der "Photographischen Rundschau"

Literatur

Ernst Juhl: "Camera-Kunst Eine Internationale Sammlung von Kunst-Photographien der Neuzeit", Berlin 1903, Gustav Schmidt

Ernst Juhl: "Hamburg. Land und Leute der Niederelbe. Aufgenommen im Auftrag der Freien und Hansestadt Hamburg", Hamburg 1912, Boysen & Maasch

Ausst.Kat. Kunstphotographie um 1900, Die Sammlung Ernst Juhl, Hamburg 1989

John Hannavy: "Encyclopedia of Nineteenth-Century Photography", New York 2008, Routledge (2 Bände), ISBN 978-0-415-97235-2

Quelle

Prof. Dr. Rolf Sachsse, HBK Saar

Weiterführende Informationen

Eintrag bei Wikipedia