Ernst Baumann (I)

Aus FotografenWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bildjournalist, Verleger

Lebensdaten

(Bad Reichenhall 14.05.1906 - 12.01.1985 ebd.)

Werdegang

Bekannt wurde Ernst Baumann durch seine visuelle Dramatisierung der Berglandschaft, mit der er die Bildwelt der 1930er Jahre prägte. Nach der Pflichtschule besuchte er die Fachschule für Korbflechterei in Lichtenfels, um danach den elterlichen Betrieb weiterzuführen. 1924 bekam er eine Kamera geschenkt, ab diesem Zeitpunkt widmete er sich der Fotografie. Bereits 1926 meldete er ein Gewerbe als Lichtbildner an.

Ernst Baumann war begeisterter Bergsteiger und Schifahrer, seine Fotoserien erschienen in zahlreichen alpinen Zeitschriften. Von 1932 bis 1939 arbeitete er als Standfotograf für die Filme von Luis Trenker. 1935 erschien sein erstes Buch Meine Berge, meine Kamera.

Neben seiner Tätigkeit im alpinen Raum arbeitete Baumann als Fotoreporter für die Berliner Illustrirte Zeitung, machte Industriereportagen für die Automobilindustrie sowie Reisereportagen im Mittelmeerraum und auf den atlantischen Inseln. Im Zweiten Weltkrieg war er als Kriegsberichterstatter tätig. Als er 1947 aus der amerikanischen Gefangenschaft nach Bad Reichenhall zurückkehrte, baute er erneut sein Fotogeschäft mit angeschlossenem Postkartenverlag auf.

Am 14. Mai 2006 wurde zum 100. Geburtstag von Ernst Baumann eine Dauerausstellung mit Werken aus seiner frühen Schaffensperiode aus den Jahren 1925 bis 1950 im Berghotel auf dem Predigtstuhl bei Bad Reichenhall eröffnet.

Publikationen

Eigenständige Publikationen

Ernst Baumann, Fotografien 1925-1950, Otto Müller Verlag 2001

Ernst Baumann, Meine Berge, meine Kamera, Heering-Verlag, Harzburg 1935

Fotografieren in den Bergen, 1936

Gipfel winken, Firne leuchten, 1937

Ernst Baumann /Erica Schwarz, Bad Reichenhall - Weltberühmt durch Sole, Pannonia Verlag, Freilassing 1966

Bild- und Textbeiträge

Menschen der Scholle, Begleitwort von Dr. Hans-Ulrich Lüning, Fots (z.T. aus dem Buch „Lendvai-Dircksen - Das deutsche Volksgesicht, Berlin um 1930) von Binder (5), Erna Lendvai-Dircksen (21), Schumacher (6), Erich Retzlaff (8), Ernst Baumann (1), Junghans (1), Hein Gorny (2), Kind (1) u.a., Verlag Ludwig Simon, Berlin o. J. (1930)

Skihaserl, Ein Bilderbuch von Hans Fischer, Fotos von Stefan Kruckenhauser, Schaarschuch (Bavaria), Carl J. Luther, Hans Fischer, Fritz Christian, Hans Retzlaff, Hilde Brinckmann-Schröder, Karl Müller, E. Meerkämper, Lothar Rübelt, Dr. Paul Wolff, Gustav John, C. B. Schwerla, Donat-Hansmann, Ernst Wolfshöfer, Ernst Baumann, Lichtbild Schirner, Hanns Hubmann, Fritz Henle (Mauritius), Bergverlag Rudolf Rother, München o. J. (um 1936)

Kurt Zentner und Bernd Lohse (Herausgeber), Europa-Camera, Fotos von Erich Auerbach, Ingrid Autenrieth, Echagüe, Willy Maywald, Otto Steinert, Herbert List, Erich Angenendt, Max Scheler, Mannsfeldt, Ernst Baumann, Lothar Rübelt, Ruth Hallensleben, Seewald, Ludwig Windstosser, Bernd Lohse, Siegfried Lauterwasser, Walter Boje, Wolf Strache, Toni Schneiders, Florence Henri, Adolf Lazi, Liselotte Strelow, Peter Fischer, Regi Relang, Marta Hoepffner, Albin-Guillot, Hajek-Halke, Kesting, Reisewitz, Winquist, Haas, Verlagshaus Frankfurter Societäts-Druckerei, Frankfurt/Main 1951

Internationales Jahrbuch der Fotografie 1958, hg. von Norman Hall und Basil Burton, Fotos von Edouard Boubat, John Bryson, Mario de Biasi, Hans Hammarskiöld, Kurt Hutton, Max Scheler, Gotthard Schuh u.v.a., Originaltitel der engl. Ausgabe „Photography Year Book“, „Photography“ Magazine, London 1957

Ulrich Pohle (Hg.), Klöster, erschienen in der Reihe ‚Unsere schöne Heimat’, mit einem Vorwort von Ernst Ullmann, Fotos überwiegend von Lala Aufsberg (14), ferner von Josef Jeiter, Günther Beyer, Ernst Baumann, Erich Kilian, Erich Andres, Edmund Kesting, Fritz Hege u.v. a., Sachsenverlag, Dresden 1958

Die deutsche Alpenstrasse, Vom Bodensee zum Königssee, bearbeitet von Hans Schmithals, Fotos von Arnold, Füssen (6), Aufsberg, Sonthofen (6), Baumann-Bavaria (3), Bücheler, Garmisch-Partenkrchen (1), Damm, Berchtesgaden (1), Demmel, Traunstein (2), Fehr-Bechtel, Rückholz (2), Clausing, Bavaria (1), Groth-Schmachtenberger, München (3), Hajek-Halke-Bavaria (1), Heimhuber, Sonthofen(2), Kaufmann, Hindelang (1), Keetman, Breitbrunn (17), Dr. Pfeifer, München (1), Max Prugger, München (1), Schäfer, Berchtesgaden (1), Schneiders, Lindau (8), Stuhler-Bavaria (1), Franz Thorbecke, Lindau (2), Wolff & Tritschler, Frankfurt (1), Jan Thorbecke Verlag, Lindau und Konstanz 1960

Die Schweiz, Ein Bildwerk, gestaltet von Gunther Hagen, die Begleitworte schrieb Jacques Heffe, Fotos von Abel/Bavaria, Ernst Baumann, Beringer & Pampaluchi, Max Chiffelle, Feuerstein, M. Gaberell, E. Graubner, Hallensleben/Bavaria, M. Hesse, Lauterwasser/Bavaria, Le Brun, Lüthy/Bavaria, Gg. Neumann, W. Pragher, Benedikt Rast, Schildknecht/Bavaria, Toni Schneiders, Otto Siegner und Albert Steiner, Verlag Ludwig Simon, München-Pullach o. J. (um 1960)

Moderne Räume mit Gips gestaltet – 72 Gestaltungs-Beispiele, herausgegeben von der Vereinigte Baustoffwerke Bodenwerder GmbH, mit Fotos von Abel/Essen, (Ernst) Baumann/Bad Reichenhall, Heidersberger/Wolfsburg, Könen/Köln-Mülheim, (Edmund) Lill/Hannover, Niebuhr/Klein Hesebeck u.a., Bodenwerder/Weser 1961

Volker Wachs, Foto-Trophäen, Das Beste aus 50 Jahren Photoblätter (1924 bis 1978), hg. von der Redaktion der Zeitschrift Photoblätter der Agfa-AG, Fotos von Adamez, Prof., Toni Angermayer, Heinz Auer, C. H. Bauer, Bamberg, Ernst Baumann, Bad Reichenhall, Franz Baumeister, Traunstein, E. Börner, Berlin, O. Borowsky, Berlin, L. Brockmeyer, Darmstadt, Marlise Brunne, Charlottenburg, Albert Buchholz, Berlin, Charles Compère, Herbert Daub, Derenbach-Vollert, Honnef, W. Eifler, Berlin, E. Engel, Bozen, Mario von Bucovich, Heinz Finke, Konstanz, Karl Frank, Max Göllner, Frankfurt/M., Ewald Haase, New York, Hammesfahr, Berlin, Ludwig Hobuss, Berlin, Gertrud Hesse, E. O. Hoppé, W. Imme, A. und M. Jakobs, Berlin, Ernst Joßmann, Berlin, Karnitschnigg, Graz, Renate Keller, Ralf Kircher, Berlin, Victor Klages, Berlin, G. Kohl, Berlin, Helmut Krause-Wellenberg, Stuttgart, Gerd Krauskopf, Reinhard Krauß, Karl Krüger, Joh. Lampe, Reichenberg, A. Lippmann, Harald Mante, Fritz Markworth, Elberfeld, Alice Matzdorf, Berlin, Herbert Meißner, Ludwig Meyer, Kaiserslautern, Ursula und Wolfgang Michaels, Hamburg, Willi Moegle, Stuttgart, Moholy-Nagy, Laszlo, Berlin, Reinhard Mohr, Karl Müller,Freiburg, Petertil, Dr., Willy Pragher, Hans Retzlaff, Berlin, Hans Robertson, Berlin, Karl Ruppert, Joachim Sändig, Prof. H. Schieberth, Berlin/Wien, Ernst Schneider, Berlin, H. Schüler,Schlotheim, Adolf Stiller, Berlin, K. Streer, Dauba, Werner Stuhler, Lindau, A Vennemann, Berlin, Ludwig Weber, Ludwigshafen, L. v. Wedel Tarlow, Berlin, Herbert Winder, J. Wolf, Köln, Willi Zell, Hans Zerbes, Mönchengladbach u.a., Umschau Verlag o.J. (1978)

Zeitungen, Zeitschriften

Photo-Magazin, Heering Verlag, Textbeiträge von Erich Retzlaff, Max Wette, Peter Keetman, Fotos von Wolff & Tritschler, Saebens, Hallensleben, Renger-Patzsch, Toni Schneiders, Ernst Baumann, G. Kerff, P. Fischer (mit Text), Paul Damm, Tita Binz, H. u. I. Flöter, E. Stenger, Oskar Kreisel u.a., Seebruck, Heft 6/1949

Photo-Magazin, Heering-Verlag, Beiträge von Ludwig Windstosser, John Holler, Elisabeth Hase, Friedrich Schnack, Walter C. Türck, Herbert Grenzmann, Hermann Speer, Hans Kenner, Kurt Otto, Ernst Baumann, Albert Renger-Patzsch, Kurt Meier, Werner Wolf, Wolfgang Etzold, Rudolf Müller-Schönnhausen, Sonja Georgi, Josef Kessel, Georg von Stavenhagen, Andreas Feininger (Bild- und Textbeitrag), Erich Stenger (Text), Erich Retzlaff u.a., Seebruck, Heft 9/1949

Leica-Fotografie, Die Zeitschrift der Kleinbildfotografie, mit Beitrag „Meister der Leica: Erich Bauer, ferner Beiträge „Sprünge und Arabesken“ von Konrad Weidenbaum, Hamburg, „Winterliche Hochgebirgsfotografie“ von Ernst Baumann, Bad Reichenhall, u. a., Umschau Verlag, Frankfurt/Main, Heft 1 vom Jan./Febr. 1950

Leica-Fotografie, Die Zeitschrift der Kleinbildfotografie, mit Beitrag „Meister der Leica: Siegfried Lauterwasser“, ferner „Die Leica im Hochgebirge“ von Émile Gos sowie „Die Leica auf Kletterfahrten“ von Ernst Baumann, Umschau Verlag, Frankfurt/Main, Heft Nr. 4 vom Juli/August 1950

Photo-Magazin, 3. Jahrgang, Heft 10/1951, S. 36-39

Leica-Fotografie, Die Zeitschrift der Kleinbildfotografie, mit einem Text von Robert d’Hooghe über „Subjektive Fotografie“, Fotos von Hubs Flöter, W. Wissenbach, Josef Jeiter, Ernst Baumann, Christer Christian, Toni Schneiders, Heinz Hajek-Halke, Otto Steinert u.a., Umschau Verlag, Frankfurt/Main, Heft Sept./Okt. 1951

Filme

  • 1932: Der Watzmann und seine Kinder, Kamera
  • 1932: Der Rebell, Standfotos
  • 1933/34: Der verlorene Sohn, Standfotos
  • 1936: Der Kaiser von Kalifornien Standfotos
  • 1936/37: Condottieri, Standfotos
  • 1937: Der Berg ruft, Standfotos
  • 1938: Liebesbriefe aus dem Engadin, Standfotos
  • 1938/39: Drei Unteroffiziere, Standfotos
  • 1938: Die Pfingstorgel, Standfotos
  • 1939: Frau am Steuer, Standfotos
  • 1939: Es war eine rauschende Ballnacht, Standfotos
  • 1939/40: Der Feuerteufel, Standfotos
  • 1940/41: …reitet für Deutschland, Standfotos
  • 1941/42: Liebesgeschichten, Standfotos
  • 1952/53: Die Sphinx von Zermatt, Kamera

Quelle

Ernst Baumann /Erica Schwarz, Bad Reichenhall - Weltberühmt durch Sole, Pannonia Verlag, Freilassing 1966

Weitere Informationen

http://de.wikipedia.org/wiki/Ernst_Baumann_(Fotograf)