Edward Steichen

Aus FotografenWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Photograph

Lebensdaten

(Luxemburg 27.03.1879 - 25.03.1973 West Redding/USA)

Werdegang

als Jugendlicher Auswanderung in die USA

1894 -1898 Lehre in einer lithographischen Anstalt in Milwaukee

Beginn mit Photographie und Beteiligung an Fotoausstellungen in Amerika und Europa

1902 mit Alfred Stieglitz zusammen Mitbegründer der Photo-Secession

ab 1905 zusammen mit Stieglitz Eröffnung der Galerie „291" in New York

im ersten Weltkrieg Fotograf für die Armee im Bereich der Luftaufklärung

1923 - 1938 Cheffotograf der Modezeitschriften Vanity Fair und Vogue

1947 - 1962 Leiter der Fotoabteilung des Museum of Modern Art in New York; in dieser Funktion Zusammenstellung und Organisation der berühmten Ausstellung Family of Man

Archiv

Teilbestand in der Sammlung Juhl

Publikationen

Eigenständige Publikationen, Monographien

The Family of Man, The photographic exhibition created by Edward Steichen for the Museum of Modern Art, New York 1955

Edward Steichen: "Celibrity Design", Göttingen 2010, Steidl Verlag, ISBN 978-3-86930-185-3

Bild- und Textbeiträge

Charles Holme (Ed.), Art in Photography, with selectet examples of European and American work, Kompendium aller Größen der pictorialistischen Photographie, Offices of 'The Studio', London, Paris and New York 1905

P. Matthies-Masuren (Hg.), Die bildmässige Photographie, EA von 1903, zum Teil geänderte und erweiterte Neuauflage mit dem Untertitel Eine Sammlung von Kunstphotographien mit begleitendem Text in deutscher und holländischer Ausgabe, Verlag Wilhelm Knapp, Halle a. S. 1905

Fr. Matthies-Masuren, Künstlerische Photographie, Entwicklung und Einfluss in Deutschland, herausgegeben in der Reihe Die Kunst von Richard Muther, Vorwort und Einleitung von Prof. Alfred Lichtwark, Verlag Marquardt & Co., Berlin 1905

Photokina. Internationale Photo- und Kinoausstellung Köln 20.-29. April 1951.

Masters of photography. Edited and with an introduction by Beaumont and Nancy Newhall. Castle Books, New York 1958

Otto Steinert (Hg.), Selbstportraits, Mit einem Essay von Albrecht Fabri, Sigbert Mohn Verlag, Gütersloh 1961

U.S. Camera ´62, edited by Tom Maloney, Portfolios von Robert Fréson, Brett Weston, George Silk, Marvine E. Newman, Mathew Brady, W. Suschitzky, Peter Suschitzky, James Abbe, Ken Heyman und Edward Steichen, Fotos von vielen anderen Fotografen, U. S. Camera Book Duell, Sloane & Pearce, New York 1961

Photokina 1963. Photo- und Kino-Ausstellung Köln 1963, 16.-24. März. [Umschlagtitel: Bilder und Texte. 2 [2. Bd.]]. International Photo and cine exhibition Cologne 1963, 16th - 24th March. Pictures and comments. Exposition internationale de la photographie et du cinéma Cologne 1963, 16-24 mars. Images et textes.

U.S. Camera World Annual 1968, ed. by Tom Maloney, darin Beiträge von Dmitri Baltermans, Philippe Halsman, George Hoyningen-Huene, Robert Lebeck, Mary Ellen Mark, Fee Schlapper, H. W. Silvester, W. Suschitzky, Pal-Nils Nilsson, Charlotte March, Lucien Clergue, Lord Snowdon, Steichen: Karsh, Brett Weston u.v.a., U.S. Camera Publishing Corp., New York 1967

Marlies v. Brevern, Künstlerische Photographie – Von Hill bis Moholy-Nagy, Staatliche Museen Preussischer Kulturbesitz, Kunstbibliothek Berlin, Berlin 1971

Bestandskatalog Photographie zwischen Daguerreotypie und Kunstphotographie, bearbeitet von Fritz Kempe, Museum für Kunst und Gewerbe, Hamburg 1977

Galerie Rudolf Kicken & R. K. Book, Köln, Photographie 1839-1979, Ausstellungskatalog 1/1979

Ausst.Kat. "Photosammlung Stieglitz aus dem Metropolitan Museum New York", Köln 1980. S.136-151

Klaus Honnef (Hg.), Lichtbildnisse. Das Porträt in der Fotografie, Ausst.-Kat. Rhein. Landesmuseum Bonn, Rheinland-Verlg, Köln 1982

Michael Köhler und Gisela Barche (Hg.), Das Aktfoto, Ansichten vom Körper im fotografischen Zweitalter – Ästhetik, Geschichte, Ideologie, Ausstellungskatalog Münchner Stadtmuseum, Verlag C. J. Bucher, München und Luzern 1985, ISBN 3-7658-04665-5

50 Jahre moderne Farbphotographie. 50 years modern color photography. 1936-1986.

Bodo von Dewitz (Hg.), Das Agfa Foto-Historama im Wallraf-Richartz-Museum/Museum Ludwig der Stadt Köln, Bilderheft Nr. 1, Eine Auswahl von Photographien des 19. und des frühen 20. Jahrhunderts, Ausst.-Katalog, Köln 1986

Augenblick und Endlichkeit. Das von der Photographie geprägte Jahrhundert. Werke aus der Sammlung Gruber. Textbeiträge von Karin Kathöfer, Roland Groß, Ingrid Severin, Eberhard Illner und Reinold Mißelbeck. [Vorwort: Jochen Poetter. Einführung: L. Fritz Gruber. Auf Umschlagtitel zusätzlich: Museum Ludwig].

Glanzlichter der Photographie. 30 Jahre photokina Bilderschauen. Das imaginäre Photo-Museum. Film als Kunst und Dokument. Köln, 12. bis 28. September 1980. Redaktion: L. Fritz Gruber. Christoph Heidelauf, Assistenz.

Willfried Baatz (Hg.), Geschichte der Fotografie, Mit einem Vorwort von L. Fritz Gruber, DuMont-Schnellkurs, Köln 1997, ISBN 3-7701-3616-0

Pam Roberts (Hg.), Das Antlitz der Erinnerung, Fotografische Schätze aus der Sammlung der Royal Photographic Society (RPS), Frederking & Thaler Verlag, München 2001, ISBN 3-89 405-422-2

Hans-Michael Koetzle (Hg.), Das Lexikon der Fotografen 1900 bis heute, Droemersche Verlagsanstalt Th. Knaur Nachf., München o. J. (2002), ISBN 3-426-66479-8

50 Klassiker-Photographen – Von Louis Daguerre bis Nobuyoshi Araki, dargestellt von Willfried Baatz, Gerstenberg Verlag, Hildesheim 2003, ISBN 3-8067-2539-X

Monika Faber und Klaus Albrecht Schröder (Hg.), Das Auge und der Apparat, Die Fotosammlung der Albertina, Ausstellungskatalog, Verlag Seuil/Hatje Cantz, Paris/Ostfildern 2003, ISBN 2-02-059244-4

Fotografie im Fokus – Die Sammlung FOTOGRAFIS Bank Austria, Ausst.-Kat. Museum der Moderne Salzburg Rupertinum, Hirmer Verlag, München 2013, ISBN 978-3-7774-2152-0

Zeitungen, Zeitschriften

Photographische Rundschau und photographisches Centralblatt, Zeitschrift für Freunde der Photographie, herausgegeben und geleitet von Dr. R. Neuhaus und F. Matthies-Masuren unter Mitwirkung hervorragender Fachmänner, 18. Jahrgang, Druck und Verlag von Wilhelm Knapp, Halle a. S. 1904, Hefte 9 und 15

Photographische Rundschau und photographisches Centralblatt, Zeitschrift für Freunde der Photographie, herausgegeben und geleitet von Dr. R. Neuhaus und F. Matthies-Masuren unter Mitwirkung hervorragender Fachmänner, 19. Jahrgang, Druck und Verlag von Wilhelm Knapp, Halle a. S. 1905

Photographie No. 16, Numéro Spécial consacré à la Photographie, Arts et Métiers graphiques, Paris 1930

Camera, Internationale Monatsschrift für Photographie und Film, darin Beitrag „Hans Finsler: Parthenon, Ronchamp und die Photographie“ mit Fotos von Edward Steichen, Walter Hege, Emil Schultheß, Lucien Hervé, Bernhard Moosbrugger, Charles Bueb, Franz Hubmann, Robert Winkler, H. van de Waal, Livinus van de Bundt, Franz Jaklitsch u.a., Verlag C. J. Bucher, Luzern, Heft 11/1958

Foto-Prisma, Zeitschrift für neuzeitliche Fotografie, darin Beiträge von Wilhelm Schack, „Tierfotograf im Busch“, von L. Fritz Gruber über den 80. Geburtstag von Edward Steichen, von Arnold Handel über Freilichtportraits, einer Portrait-Serie von Fritz Kempe, einem Leserbrief von Peter Fischer sowie Fotobeiträgen von Ludwig Windstoßer, Julia Margaret Cameron, John Tompson, Albert Renger-Patzsch, Nicéphore Nièpse, Max Scheler, Arnold Handel, Hermann Speer, Erich Angenendt, O’Cleary (Anthony), Willi Beutler u. a., Karl Knapp Verlag, Düsseldorf, Heft 5/1959

magnum – Die Zeitschrift für das moderne Leben, Thema: Der Realismus unserer Zeit; (L. Fritz Grubers „Antlitz der Zeit“), Fotos von Franz Hubmann, B. Larsson, Mario Garrubba, Cornell Capa, Kurt Wyss, Kurt Dejmo, Carel Blazer, Lies Wiegman, Hartmut Müller, Mario Giacomelli, William Klein, Thomas Höpker, Monika von Boch, Hugo Erfurth, Irving Penn, Bill Brandt, Howard Coster, Herbert Tobias, Karl Gullers, William Henry Fox Talbot, Edward Steichen, Eve Arnold u.a., Verlag M. DuMont Schauberg, Köln, Heft Nr. 32 vom Okt. 1960

du – Kulturelle Monatsschrift, mit Schwerpunkt (mehrere Bild- und Textbeiträge) Robert Frank, ferner 7 Farbaufnahmen von Harry M. Callahan sowie Textbeitrag „Über Edward Steichen“ von Hans Finsler "; Verlag Conzett & Huber, Zürich, Heft 1/1962

Camera, Internationale Monatsschrift für Photographie und Film, darin Beitrag „Zwei Schwestern“ mit Fotos von David Octavius Hill, Allan Porter, Kichin Shinoyama, Eikoh Hosoe, Leonard Freed, Henri Cartier-Bresson, Mark Power, Oscar G. Rejlander, Cecil Beaton, Maurice Miller, Kate Mattews, Jacques-Henri Lartigue, Christer Hallgren, Marilyn Silverstone, Robert Adamson, Hans R. Schläpfer, Roger Mertin, Akira Sato, Edward Steichen, Ulrich Mack, Pavel Hudec, Enzo Nocera, Ralph Nykvist, August Sander, Baron Wolman, Oliviero Toscani und Michael Semak, Verlag C. J. Bucher, Luzern, Heft 9/1969

Schwarzweiß 18, Das Magazin für Fotografie, darin: "Hunger nach Welt", Portfolio von René Burri und Hans Michael Koetzle, Portfolio Edward Steichen "Hollywoods goldene Jahre", Portfolio Bruce Weber "Brandes, youth and other pictures", und schließlich Bildbeitrag "Zwillings-Bilder" von Stefan Diller, Umschau Zeitschriftenverlag, Frankfurt/Main, Heft Okt./Nov. 1998

Normdaten (Person): GND: 118617141

Qelle

Klaus Honnef (Hg.), Lichtbildnisse. Das Porträt in der Fotografie, Ausst.-Kat. Rhein. Landesmuseum Bonn, Rheinland-Verlg, Köln 1982

Weitere Informationen

Edward Steichen in Wikipedia