Claudio Hils

Aus FotografenWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Photograph

Lebensdaten

(Mengen 1962 - )

Werdegang

1985-93 Studium Photographie GH Essen

danach freiberuflich tätig

1998-2001 Dozent an der Freien Schule für Gestaltung in Ravensburg

2000-05 Kurator Fotografenstipendium Stadt Ravensburg

seit 2008 Professor für Fotografie und Gestaltung an der Fachhochschule Vorarlberg in Dornbirn / Österreich

Literatur

Claudio Hils: "Von Königskindern und anderen. Friedrich Pöhler - ein Photograph in Wilhelmsdorf 1909 - 1910", Salzburg 1997, Residenz Verlag, ISBN 3701710732

Claudio Hils: "Neuland. Fotografien von Claudio Hils 1989 - 1999", Heidelberg 1999, Umschau/Braus, ISBN 3829568118

Ausstellungskatalog „Urban Spaces“ (Fotografien und Videoarbeiten von Claudio Hils), Suermondt-Ludwig-Museum Aachen, 1999

Claudio Hils: "Red Land, Blue Land", Ostfildern 2000, Hatje-Cantz, ISBN 3775709304

Vera Lüpkes, Claudio Hils: "Im Fluß", Tübingen/Berlin 2001, Edition J.J. Heckenhauer, ISBN 978-3980607957

Bulletin DFA 2001.17

Claudio Hils: „Dream City" (Zur Zukunft der Stadträume), Hatje-Cantz, Ostfildern-Ruit 2001, ISBN 3-7757-1061-2

Exh.cat. le bâti et le vivant, Luxembourg 2002

Ausst.Kat. Vön Körpern und anderen Dingen, Deutsche Fotografie im 20. Jahrhundert, Heidelberg 2003, S.289

Claudio Hils: "Archive Belfast", Ostfildern-Ruit 2004, Hatje-Cantz, ISBN 3775713913

Claudio Hils: "Industrie_Zeit_Raum", Tübingen/Berlin 2005, Edition J. J. Heckenhauer, ISBN 3-9809619-6-6

Claudio Hils: "Abseits – aside – à l’écart ", Tübingen 2012, Klöpfer & Meyer, ISBN 978-3-86351-500-3

Christoph Schaden (Hg.), Bilderstrom – Der Rhein und die Fotografie, 2016 – 1853, Ausstellungskatalog des LVR-Landesmuseums Bonn, Hatje Cantz Verlag, Berlin 2016, ISBN 978-3-9811834-7-4

Quelle

Prof. Dr. Rolf Sachsse, HBK Saar

Weiterführende Informationen

Website des Fotografen