André Kertész

Aus FotografenWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Photograph

Lebensdaten

(Budapest/Ungarn 02.07.1894 - 28.09.1985 New York)

Werdegang

oft auch: Kertesz

geb. als: Kertész Andor

Studium an der Handelsakademie in Budapest

um 1912 Angestellter an der Börse

im selben Jahr autodidaktischer Beginn mit der Photographie

1914 bis 1918 Dokumentation der Kriegsgeschehnisse

ab 1925 in Paris als Bildjournalist und Werbephotograph selbständig

bis 1935 zahlreiche Publikationen und Aufträge in Deutschland

1936 Übersiedlung nach New York, dort Mode- und Werbephotograph

Archiv

Maison Europeenne de la Photographie, Paris

Publikationen

Eigenständige Publikationen, Monographien

André Kertész - 60 Jahre Fotografie, 1912-1972, hg. von Nicolas Ducrot, Einleitung: Manuel Wasser, Hanns Reich Verlag, Düsseldorf 1974

André Kertész -Fotografien, Ausst.-Katalog Städt. Museum Leverkusen, Schloß Morsbroich, Leverkusen 1977

André Kertész -Landscapes, Mayflower Books, New York 1979, ISBN 0-8317-5416-8<

André Kertész - Birds, Mayflower Books, New York 1979, ISBN 0-8317-0874-3

André Kertész. Momente eines Lebens. Kehl 1982, ISBN 3-89507-200-1

André Kertész, Ausst.-Katalog Centre National d'Art et de Culture Georges-Pompidou, Paris 1982

Thomas Walther (Hg.), André Kertész, Ausst.-Katalog Galerie Wilde, Köln 1982

I grandi Fotografi, Serie argento: André Kertész, Gruppo Editoriale Fabbri, Milano 1983

Sandra S. Phillips, David Travis and Weston J. Naef, André Kertész - Of Paris and New York, Ausst.-Katalog The Art Institute of Chicago u.a., Chicago 1985, ISBN 0-86559-061-3

Great Master Photographers: Kertész on Kertész, a Self-Portrait, Photos and Text by André Kertész, Introduction by Peter Adam, British Broadcasting Corporation, London 1985, ISBN 0-563-20264-5

André Kertész - Momente eines Lebens, Einführung von Ben Lifson, Bildedition Jane Corkin, Art Stock (Swan Buch-Vertrieb) Kehl 1993, ISBN 3-89507-200-1 (nach der französischen. Ausgabe bei Bookking Int., Paris 1993)

Robert Gurbo, André Kertész - The early Years, W. W. Norton & Company, New York 2005, ISBN 0-393-06160-4

Bild- und Textbeiträge

Photographie No. 16, Numéro Spécial consacré à la Photographie, Arts et Métiers graphiques, Paris 1930

La Revue du Médecin, Revue mensuelle réservée au corps médical, darin: Fotos von Brassai, Krull, Kollar, Nora Dumas, Louis Caillaud, Schall, Sougez, Studio 11, Kertesz, Studio Landau, Maurice Cloche, Eli Lotar, Zuber, Globe, H. Manuel , Édition d’Art et Médecine, Heft Juli 1933

Marcel Natkin, pour réussir vos photos, Guide pratique de l'amateur photographe, avec 163 illustrations (Jean Moral, Sougez, Schall, Meerkamper, Kertesz, Brassai), Éditions Tiranty, Paris 1934

Formes nues, 96 photos de Alban, Albin-Guillot, Binia Bill, Pierre Boucher, Brassai, Caillaud, Drtikol, Nora Dumas, Feininger, Emile Gos, Raoul Hausmann, John Havinden, Florence Henri, André Kertesz, Kesting, Kulzar-Magyar, Ergy Landau, Jacques Lemare, Herbert List, Kefer-Dora Maar, Moholy-Nagy, George Platt Lynes, Thérèse le Prat, Man Ray, Franz Roh, Saad, Schall, Sougez, André Steiner, Storm, Tabard, Rolf Ubach-Michelet et Verneuil, Editions d’Art Graphique et Photographique, Paris 1935

Marcel Natkin (Hg.), L'Art de voir et la Photographie, Photographien von Keighley, Sougez, Pierre Boucher, Laure Albin Guillot, Natkin, Kertész, Schall, Wolff, Rémy Duval, Goursat, Brassaï, Pierre Adam, Kollar, Man Ray, Person, Meerkämper, Éditions Tiranty, Paris 1935

Marlies v. Brevern, Künstlerische Photographie – Von Hill bis Moholy-Nagy, Staatliche Museen Preussischer Kulturbesitz, Kunstbibliothek Berlin, Berlin 1971

Photokina. Photo, Film, Audiovision. Bilderschauen 1978. Die Welt der Photographie - Die Photographie der Welt. [Redaktion L. Fritz Gruber].

The Family of Woman, Een unieke fotocollectie over de vrouw van deze wereld en haar levensgang, Fotos von: Hanns-Jörg Anders, Eve Arnold, Eugène Atget, Micha Bar-Am, Anthony Barboza, Ian Berry, Edouard Boubat, Bryn Campbell, Jean-Philippe Charbonnier, Henning Christoph, Dominique Darbois, Judy Dater, Bruce Davidson, Elliott Erwitt, Walker Evans, Will Faller, Leonard Freed, Mario Giacomelli, Bruce Gilden, Sven Gillsäter, F. B. Grunzweig, Joanna Helander, Rudi Herzog, Evelyn Hofer, Thomas Höpker, Richard Kalvar, André Kertész, Dorothea Lange, Sergio Larrain, Leon Levinstein, Constantine Manos, Charlotte March, Mary Ellen Mark, Frances McLaughlin-Gill, Susan Meiselas, Inge Morath, Martin Munkacsi, Gilles Peress, Guy le Querrec, Marc Riboud, Jan Saudek, Sepp Seitz, Michael Semak, Marilyn Silverstone, Stern, Louis Stettner, Filip Tas, Alex Traube, Arthur Tress, Alex Webb, Sabine Weiss, Bob Willoughby, Garry Winogrand u.a., Van Holkema & Warendorf/Uniebook bv, Bussum 1979, ISBN 90 269 4701 1

Galerie Rudolf Kicken & R. K. Book, Köln, Photographie 1839-1979, Ausstellungskatalog 1/1979

Glanzlichter der Photographie. 30 Jahre photokina Bilderschauen. Das imaginäre Photo-Museum. Film als Kunst und Dokument. Köln, 12. bis 28. September 1980. Redaktion: L. Fritz Gruber. Christoph Heidelauf, Assistenz.

Klaus Honnef (Hg.), Lichtbildnisse. Das Porträt in der Fotografie, Ausst.-Kat. Rhein. Landesmuseum Bonn, Rheinland-Verlag, Köln 1982

Michael Köhler und Gisela Barche (Hg.), Das Aktfoto, Ansichten vom Körper im fotografischen Zweitalter – Ästhetik, Geschichte, Ideologie, Ausstellungskatalog Münchner Stadtmuseum, Verlag C. J. Bucher, München und Luzern 1985, ISBN 3-7658-04665-5

50 Jahre moderne Farbphotographie. 50 years modern color photography. 1936-1986.

Honnef, Klaus & Weyers, Frank (Hg.) Und sie haben Deutschland verlassen ...müssen. Fotografen und ihre Bilder 1928-1997. 171 Fotografen, 603 Abbldungen. [Vorwort Frank Günter Zehnder].

Reinhold Mißelbeck: André Kertész. In: Photographie des 20. Jahrhunderts. Museum Ludwig Köln. Köln 1996, ISBN 3-8228-8818-4

Willfried Baatz (Hg.), Geschichte der Fotografie, Mit einem Vorwort von L. Fritz Gruber, DuMont-Schnellkurs, Köln 1997, ISBN 3-7701-3616-0

Ausst.-Kat. Kiosk, Eine Geschichte der Fotoreportage 1839-1973, Köln 2001

Hans-Michael Koetzle (Hg.), Das Lexikon der Fotografen 1900 bis heute, Droemersche Verlagsanstalt Th. Knaur Nachf., München o. J. (2002), ISBN 3-426-66479-8

50 Klassiker-Photographen – Von Louis Daguerre bis Nobuyoshi Araki, dargestellt von Willfried Baatz, Gerstenberg Verlag, Hildesheim 2003, ISBN 3-8067-2539-X

Michel Frizot, Annie-Laure Wanaverbecq : André Kertész. Hatje Cantz, Ostfildern 2010, ISBN 978-3-7757-2630-6, Monographie und Ausstellungskatalog. Galerie Nationale du Jeu de Paume, Paris, 28. September 2010 – 6. Februar 2011; Fotomuseum Winterthur, 26. Februar 2011 – 15. Mai 2011; Martin-Gropius-Bau, Berlin, 11. Juni 2011 – 11. September 2011; Ungarisches Nationalmuseum, Budapest, 30. September 2011 – 31. Dezember 2011

Fotografie im Fokus – Die Sammlung FOTOGRAFIS Bank Austria, Ausst.-Kat. Museum der Moderne Salzburg Rupertinum, Hirmer Verlag, München 2013, ISBN 978-3-7774-2152-0

Kunstmuseum Wolfsburg/Dietmar Siegert (Hg.), Real / SurReal - Meisterwerke der Avantgarde-Fotografie, Das Neue Sehen 1920-1950 - Sammlung Siegert, Ausstellungskatalog Kunstmuseum Wolfsburg und Max-Ernst-Museum Brühl, Wienand Verlag, Köln 2015, ISBN 978-3-86832-233-0

Zeitungen, Zeitschriften

André Kertész, Das Haus des Schweigens (In einem Kloster des Trappisten-Ordens), Bildbericht in: Berliner Illustrirte Zeitung, Heft 1 vom 06.01.1929

Images – Il y a eu – et il y a encore – un préjugé antiphortographique, Essay mit drei Photos von André Kertész, Sougez und Finsler, in L’Illustration, Heft Nr. 4539 vom 01.03.1930, S. 291

Prof. O. Mente und F. Matthies-Masuren, Das Atelier des Photographen, 37. Jahrgang 1930, Heft 10, Druck und Verlag von Wilhelm Knapp, Halle/Saale 1930

La Revue du Médecin, Revue réservée au corps médical, darin: „Ma maison de Versailles“, mit Fotos von André Kertész, ferner Bildserien von P. Boucher, Jean Roubier, (Roger) Schall, Pierre Verger, Gaston, Paris, Édition d’Art et Médecine, Heft Nr. 5/1938

du – Kulturelle Monatsschrift, darin: „Kertész, Paris um 1930“, Verlag Conzett & Huber, Zürich, Heft 7/1971

Zeit-Magazin, darin: Peter Sager über den Altmeister der Fotografie, André Kertész, Zeitverlag Gerd Bucerius, Gruner & Jahr, Hamburg, Heft Nr. 46 vom 11.11.1983

Zeit-Magazin, Zeitverlag Gerd Bucerius, Hamburg, darin Bildbericht „Ein Bild von Hund“ mit Fotos von Paul Nadar, Antonio Mendoza, D’Ora, André Kertész, Lotte Jacobi, Camille Puyo, Jacques-Henri Lartigue und Arnold Genthe, Heft Nr. 15 vom 4. April 1986

Quelle

Galerie Rudolf Kicken & R. K. Book, Köln, Photographie 1839-1979, Ausstellungskatalog 1/1979

Weitere Informationen

André Kertész in Wikipedia