Alvin Langdon Coburn

Aus FotografenWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Photograph

Lebensdaten

(Boston/USA 11.06.1882 - 23.11.1966 Rhos-on-Sea, Nordwales/GB)

Werdegang

US-amerikanisch-britischer Fotograf, Sohn von Fannie Eliza Coburn

"Alvin Langdon Coburn schuf in einer relativ kurzen Zeitspanne vom Beginn des 20. Jahrhunderts bis in die frühen 1920er Jahre ein umfangreiches Werk, das einen wichtigen Beitrag zur Entwicklung der künstlerischen Fotografie leistete.

Im Alter von acht Jahren begann er 1890 zu fotografieren und stellte schon 1898 erstmals aus. 1902 wurde er Mitglied der von Alfred Stieglitz initiierten New Yorker Photo-Secession. In Stieglitz’ Zeitschrift Camera Work erschienen erstmals 1904 Fotografien von Coburn.

Während vieler Reisen entstanden Städte- und Landschaftsfotografien. Vor allem fotografierte er Personen des öffentlichen Lebens, insbesondere Schriftsteller (u. a. eine Portraitserie von George Bernard Shaw).

1912 siedelte er nach England über, schloss sich – offenbar auch unter dem Einfluss des ihm freundschaftlich verbundenen Ezra Pound – den Vortizisten an, einer avantgardistischen Strömung der bildenden Kunst in England. In dieser Phase schuf Alvin Langdon Coburn abstrakte Fotografien, die er Vortographien nannte. Technisch blieb für ihn das Verfahren der Fotogravüre bestimmend, eine Technik, die kennzeichnend war für die Strömung des Pictorialismus in der Fotografie.

In den 1960er Jahren übereignete A. L. Coburn seinen Bestand von rund 20.000 Fotografien und Negativen dem George Eastman House, New York." [1]

Publikationen

Eigenständige Publikationen, Monographien

Alvin Langdon Coburn 1882-1966, Edition Stemmle, Schweiz 1998, ISBN 3-908161-33-9

Bild- und Textbeiträge

Charles Holme (Ed.), Art in Photography, with selectet examples of European and American work, Kompendium aller Größen der pictorialistischen Photographie, Offices of 'The Studio', London, Paris and New York 1905

P. Matthies-Masuren (Hg.), Die bildmässige Photographie, EA von 1903, zum Teil geänderte und erweiterte Neuauflage mit dem Untertitel Eine Sammlung von Kunstphotographieen mit begleitendem Text in deutscher und holländischer Ausgabe, Verlag Wilhelm Knapp, Halle a. S. 1905

Fr. Matthies-Masuren, Künstlerische Photographie, Entwicklung und Einfluss in Deutschland, herausgegeben in der Reihe Die Kunst von Richard Muther, Vorwort und Einleitung von Prof. Alfred Lichtwark, Verlag Marquardt & Co., Berlin 1905

Charles Holme (Hg.), Colour Photography and other recent developments of the art of the Camera, Photo-Beiträge von Frances Allan, Mary Allan, J. Craig Annan, Malcolm Arbuthnot, Dr. H. Bachmann, Walter Benington, Annie W. Brigman, Eustace Calland, Alvin Langdon Coburn, Fannie E. Coburn, R. Lincoln Cocks, Reginald Craigie, Dwight A. Davis, George Davison, Robert Demachy, C. J. v. Dühren, R. Dührkoop, Leopold Ebert, Gustavus Eisen, Frank Eugene, J. H. Field, Siri Fischer-Schneefoigt, David Octavius Hill, Dr. Julius Hofmann, T. & O. Hofmeister, Charles Job, J. Dudley Johnston, Gertrude Käsebier, Alexander Keighley, Joseph T. Keiley, Hermann C. Kosel, Heinrich Kühn, Anton Baron de Meyer, Hervey W. Minns, F. J. Mortimer, Cavendish Morton, Felix Muhr, Ward Muir, H. W. Müller, Nicola Perscheid, Paul Pichier, Karel Prokop, G. E. H. Rawlings, Guido Rey, George H. Seeley, G. Bernard Shaw, Alfred Stieglitz, W. Orison Unterwood, F. W. Urquhart, E. Warner, Eva Watson-Schütze, Clarence H. White; Offices of „The Studio“, London, Paris & New York 1908

photokina 1963, Bilder und Texte, Redaktion: L. Fritz Gruber, Texte Hans Geifes, Messe- und Ausstellungs GmbH, Köln 1963 Photokina 1963. Photo- und Kino-Ausstellung Köln 1963, 16.-24. März. [Umschlagtitel: Bilder und Texte. 2 [2. Bd.]]. International Photo and cine exhibition Cologne 1963, 16th - 24th March. Pictures and comments. Exposition internationale de la photographie et du cinéma Cologne 1963, 16-24 mars. Images et textes.

Marlies v. Brevern, Künstlerische Photographie – Von Hill bis Moholy-Nagy, Staatliche Museen Preussischer Kulturbesitz, Kunstbibliothek Berlin, Berlin 1971

Bestandskatalog Photographie zwischen Daguerreotypie und Kunstphotographie, bearbeitet von Fritz Kempe, Museum für Kunst und Gewerbe, Hamburg 1977

Ausst.Kat. "Photosammlung Stieglitz aus dem Metropolitan Museum New York", Köln 1980. S.32-45

Glanzlichter der Photographie. 30 Jahre photokina Bilderschauen. Das imaginäre Photo-Museum. Film als Kunst und Dokument. Köln, 12. bis 28. September 1980. Redaktion: L. Fritz Gruber. Christoph Heidelauf, Assistenz.

Klaus Honnef (Hg.), Lichtbildnisse. Das Porträt in der Fotografie, Ausst.-Kat. Rhein. Landesmuseum Bonn, Rheinland-Verlg, Köln 1982

Bodo von Dewitz (Hg.), Das Agfa Foto-Historama im Wallraf-Richartz-Museum/Museum Ludwig der Stadt Köln, Bilderheft Nr. 1, Eine Auswahl von Photographien des 19. und des frühen 20. Jahrhunderts, Ausst.-Katalog, Köln 1986

Willfried Baatz (Hg.), Geschichte der Fotografie, Mit einem Vorwort von L. Fritz Gruber, DuMont-Schnellkurs, Köln 1997, ISBN 3-7701-3616-0

Pam Roberts (Hg.), Das Antlitz der Erinnerung, Fotografische Schätze aus der Sammlung der Royal Photographic Society (RPS), Frederking & Thaler Verlag, München 2001, ISBN 3-89 405-422-2

Hans-Michael Koetzle (Hg.), Das Lexikon der Fotografen 1900 bis heute, Droemersche Verlagsanstalt Th. Knaur Nachf., München o. J. (2002), ISBN 3-426-66479-8

Ludger Derenthal und Christine Kühn (Hg.), Ein neuer Blick, Architekturfotografie aus den Staatlichen Museen zu Berlin, Katalog anlässlich der Ausstellung der Sammlung Fotografie der Kunstbibliothek im Museum für Fotografie, Ernst Wasmuth Verlag, Tübingen 2010, ISBN 987-3-8030-0704-9

Fotografie im Fokus – Die Sammlung FOTOGRAFIS Bank Austria, Ausst.-Kat. Museum der Moderne Salzburg Rupertinum, Hirmer Verlag, München 2013, ISBN 978-3-7774-2152-0

Zeitungen, Zeitschriften

Photographische Rundschau und photographisches Centralblatt, Zeitschrift für Freunde der Photographie, herausgegeben und geleitet von Dr. R. Neuhaus und F. Matthies-Masuren unter Mitwirkung hervorragender Fachmänner, 18. Jahrgang, Druck und Verlag von Wilhelm Knapp, Halle a. S. 1904, Heft 9

Photographische Rundschau und photographisches Centralblatt, Zeitschrift für Freunde der Photographie, herausgegeben und geleitet von Dr. R. Neuhaus und F. Matthies-Masuren unter Mitwirkung hervorragender Fachmänner, 19. Jahrgang, Druck und Verlag von Wilhelm Knapp, Halle a. S. 1905

Photographische Rundschau und photographisches Centralblatt, Zeitschrift für Freunde der Photographie, herausgegeben von Professor Dr. R. Luther, F. Matthies-Masuren und O. Menthe, 21. Jahrgang, Verlag Wilhelm Knapp, Halle a. S. 1907

Photographische Rundschau und photographisches Centralblatt, Zeitschrift für Freunde der Photographie, herausgegeben von Professor Dr. R. Luther, F. Matthies-Masuren und O. Menthe, 23. Jahrgang, Verlag Wilhelm Knapp, Halle a. S. 1909, Heft 9

Photographische Rundschau und photographisches Centralblatt, Zeitschrift für Freunde der Photographie, herausgegeben von Professor Dr. R. Luther, F. Matthies-Masuren und O. Mente, 25. Jahrgang, Verlag Wilhelm Knapp, Halle a. S. 1911, Hefte 1, 7 und 13

Photographische Rundschau und Mitteilungen, Zeitschrift für Freunde der Photographie, herausgegeben von Chemiker Paul Hanneke, Berlin, Prof. Dr. Luther, Dresden, und F. Matthies-Masuren, Halle a. S., 51. Jahrgang, Photographische Verlagsgesellschaft, Halle a. S. 1914, Heft 15

Normdaten (Person): GND: 120083299

Quelle

Willfried Baatz (Hg.), Geschichte der Fotografie, Mit einem Vorwort von L. Fritz Gruber, DuMont-Schnellkurs, Köln 1997, ISBN 3-7701-3616-0

  1. Zitiert aus: http://de.wikipedia.org/wiki/Alvin_Langdon_Coburn

Weitergehende Informationen

http://de.wikipedia.org/wiki/Alvin_Langdon_Coburn