Aenne Biermann

Aus FotografenWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Photographin

Lebensdaten

(Goch/Niederrhein 03.03.1898 - 14.01.1933 Gera)

Werdegang

geb. als: Anna Sibylla Sternefeld

Ausbildung als Pianistin

nach autodidaktischer Beschäftigung mit der Photographie ab 1928 intensive Pflanzen- und geologische Bildstudien

ab 1929 Teilnahme an diversen Ausstellungen

Mitglied der GDL 1932-33

Archiv

Gershon Biermann, Israel

Publikationen

Eigenständige Publikationen, Monographien

Aenne Biermann - 60 Fotos, mit einer Einleitung von Franz Roh, Verlag Klinkhardt & Biermann, München 1930

Ausst.-Kat. Aenne Biermann, Fotografien 1925-33, Folkwang Series, Dirk Nisten, Essen/Berlin/London 1987

Bild- und Textbeiträge

Paul Dobe (Hg.), Wilde Blumen der deutschen Flora, Hundert Naturaufnahmen, weit überwiegend von Paul Dobe, Weimar, ergänzende Aufnahmen von Prof. Dr. Eberle, Offenbach, Dr. Kuhfahl, Dresden, Albert Renger-Patzsch, Harzburg, Konrad Schieferdecker, Hildesheim, Walter Niemann, München, Herbert Berger, Bremen, Theo Erler, Wegstädtl/Böhmen, Dr. Defner, Innsbruck, Änne Biermann, Gera, J. Gaberell, Zürich u.a., erschienen in der Reihe „Die blauen Bücher“, Karl Robert Langewiesche Verlag, Königstein/Taunus 1929

Hans Reuter (Hg.), Das Lichtbild – Meisterbilder der Photographie, Fotografen: F. Alter, von Arenberg, Bauth, A. Beckrs, E. Bieber, A. Biermann, Böhler, Brauns, Brühlinger, Buchard, von Bucowich, Croy, Defner, Delius, Donop, Dührkoop, Ebel, Emirsch, Erich Engel, Erdmann, L. Feininger, Hubs Flöter, For, Frankl, Gebendorfer, Dr. A. von Graefe, Fritz Groh, Gruber, Grünert, Hahn, Hallegger, Paul Hartlmaier, Heddenhausen, Walter Hege, D. O. Hill, Höhl, Hornung, Hultzsch, Kaiser, Kamprath, Kantak, Klepper, Klett, E. Koch, Kops, Kraatz, E. Krause, Krieg, Kristic, Kurzbach, Laurich, Löhrich, Lorelle, Mannschardt, Meinholz, Misonne, Müller, N. Perscheid, Peuker, Philipp, Hermann, Popino, Reuter, G. Riebicke, Rittase, Robertson, F. Römer, Schacht, Schieberth, Schiel, E. Schneider, Segler, F. Shensky, Stechel-Maurer, A. Steiner, Stöcker, Süßmann, Tauser, A. Vennemann, O. K. Vogelsang, Wilking, Paul Wolff, Otto Zielke, , Die Buchgemeinde, Berlin o. J. (1932)

Fotografinnen. Beispiele aus der Arbeit von Fotografinnen in Deutschland seit 1925. [Organisation und Durchführung der Ausstellung, Text: Otto Steinert]. (Museum Folkwang, Essen 1970)

Marlies v. Brevern, Künstlerische Photographie – Von Hill bis Moholy-Nagy, Staatliche Museen Preussischer Kulturbesitz, Kunstbibliothek Berlin, Berlin 1971

Deutsche Fotografie. Macht eines Mediums 1870-1970. Hg. von der Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland, Bonn, in Zusammenarbeit mit Klaus Honnef, Rolf Sachsse und Karin Thomas. Bonn 1997

Willfried Baatz (Hg.), Geschichte der Fotografie, Mit einem Vorwort von L. Fritz Gruber, DuMont-Schnellkurs, Köln 1997, ISBN 3-7701-3616-0

Simone Förster, “Wenn Berlin Biarritz wäre...”. Architektur in Bildern der Fotografischen Sammlung im Museum Folkwang. [Ausstellungkonzeption Simone Förster. Text Simone Förster, Friederike Wappler]. Steidl, Göttingen 2001

Hans-Michael Koetzle (Hg.), Das Lexikon der Fotografen 1900 bis heute, Droemersche Verlagsanstalt Th. Knaur Nachf., München o. J. (2002), ISBN 3-426-66479-8

Kunstmuseum Wolfsburg/Dietmar Siegert (Hg.), Real / SurReal - Meisterwerke der Avantgarde-Fotografie, Das Neue Sehen 1920-1950 - Sammlung Siegert, Ausstellungskatalog Kunstmuseum Wolfsburg und Max-Ernst-Museum Brühl, Wienand Verlag, Köln 2015, ISBN 978-3-86832-233-0

Zeitungen, Zeitschriften

Photographie No. 16, Numéro Spécial consacré à la Photographie, Arts et Métiers graphiques, Paris 1930

Quelle

Willfried Baatz (Hg.), Geschichte der Fotografie, Mit einem Vorwort von L. Fritz Gruber, DuMont-Schnellkurs, Köln 1997, ISBN 3-7701-3616-0

Weitere Informationen

Aenne Biermann in Wikipedia